Blog

bap - Preis Politische Bildung 2019: bis 1 . März online bewerben

Vielfalt in unserer Gesellschaft ist eine Tatsache. Die Frage, wie wir zusammenleben wollen, was den gesellschaftlichen Zusammenhalt ausmacht, müssen wir miteinander aushandeln. Unter dem Motto „Wir müssen reden! - Über gesellschaftlichen Zusammenhalt sprechen: vor Ort — offen — mit allen“ vergibt der Bundesausschuss Politische Bildung (bap) 2019 zum sechsten Mal den "Preis Politische Bildung". Der bap möchte mit der Ausschreibung des Preises erreichen, die Potenziale und Leistung der politischen Bildung sichtbarer und öffentlicher zu machen.  

Weiterlesen

[Stellungnahme] „Politische Jugendbildung ist eine gesellschaftliche Daueraufgabe“

Sehr geehrte Mitglieder des Bundesausschusses politische Bildung,Sehr geehrte Kooperationspartner,Demokratie braucht außerschulische politische Jugendbildung! Mit dieser Forderung haben wir uns an die für uns zuständigen Bundestagsabgeordneten im Familienausschuss gewandt und Sie auf eine Stellungnahme der GEMINI, der Gemeinsamen Initiative der Träger der außerschulischen Bildungsarbeit im Bundesausschuss für politische Bildung (bap), hingewiesen.

Weiterlesen

bap-Fachtagung „Global Citizenship Education in der non-formalen politischen Bildung“ am 15.11.2018

Ziel der bap-Fachtagung ist, Trägern, Praktikerinnen und Praktikern der politischen Bildung Gelegenheit zur Reflexion über die entwicklungspolitische Bildungsarbeit zu geben, einen Austausch über aktuelle bildungspolitische Ansätze und Methoden zu führen sowie neue Perspektiven für die eigene Bildungsarbeit zu zeichnen.

Weiterlesen

Empowered by Democracy: „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in der Migrationsgesellschaft". Fortbildung vom 4.-5.12.18

Im Rahmen des Projektes Empowered by Democracy wird die Fortbildung  „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in der Migrationsgesellschaft: Haltung und Handlungsstrategien für die Jugendbildungsarbeit entwickeln“ veranstaltet. Sie findet am 04. und 05. Dezember 2018 in Berlin statt. „Empowered by Democracy“ ist ein Projekt des Bundesausschuss Politische Bildung (bap) e.V., das junge Menschen mit und ohne Fluchterfahrungen einlädt, sich in Seminaren und Workshops mit Fragen des Zusammenlebens in der Demokratie auseinanderzusetzen.

Weiterlesen

Jetzt Anmelden: Teamenden-Schulung zu Grundlagen der politischen Bildung

In einer 2-teiligen Fortbildung bietet Arbeit und Leben eine Schulung für interessierte Menschen, die Lust haben selbst als Teamende in der politischen Jugendbildung aktiv zu werden oder es bereits sind und sich entsprechendes Handwerkszeug aneignen wollen. Die Fortbildung vermittelt nützliche Grundlagen politischer Jugendbildung und befähigt zur selbstständigen Durchführung von Seminaren und Workshops.

Weiterlesen

Gemeinsam für eine starke Demokratie! Politische Bildung sucht Kooperationspartner. Matchmaking Day am 6.11. in Dresden

Gemeinsam für eine starke Demokratie! Matchmaking Day: Politische Bildung sucht Kooperationspartner Veranstaltung am 6. November 2018 von 11 bis 17 Uhr im „Hans und Sophie Scholl Haus“ in Dresden. Wie wollen wir in dieser Gesellschaft zusammenleben? Wie machen wir uns stark für demokratische Prozesse und wie können wir unsere Demokratie stärken? „Empowered by Democracy“ ist ein Projekt der politischen Jugendbildung und will diesen Fragen mit neuen Ansätzen und Partnerschaften begegnen. Die Veranstaltung versteht sich als „Matchmaking Day“, als Vernetzungstagung, die Austausch und Kooperationen anstoßen soll. Der Matchmaking Day informiert über das Projekt „Empowered by Democracy“ und schafft Raum für Interaktion und Dialog. Wir möchten ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen, uns von guten Beispielen inspirieren lassen und gemeinsam neue Ideen entwickeln. Hier soll ein Anfang für zukünftige Zusammenarbeit geschaffen werden!

Weiterlesen

Digitales Deutsches Frauenarchiv eröffnet

Das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF) ist ein interaktives Fachportal zur Geschichte der Frauenbewegungen in Deutschland. Es lädt dazu ein, Themen, Akteurinnen und Netzwerke der Frauenbewegungen aus zwei Jahrhunderten kennenzulernen. Dafür präsentieren die Lesben-/Frauenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen, die im i.d.a.-Dachverband verbunden sind, erstmals ausgewählte Digitalisate und weiterführende Informationen aus ihren Beständen.

Weiterlesen

Sexualitäten, Geschlechter und Identitäten - Bausteine für die Jugendbildung und den Unterricht

Kontroverse Diskussionen und Polemiken haben in den letzten Jahren schon mehrfach das Thema „sexuelle Vielfalt im Unterricht“ begleitet. Mit einem neuen Band der Reihe „Themen und Materialien“ bietet die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb nun Informationen für Unterrichtende in der Schule und der außerschulischen Jugendarbeit zu Themen wie Homosexualität oder geschlechtliche Identität an. Die Publikation beleuchtet unterschiedliche Aspekte des Themas in acht Bausteinen, die auch einzeln im Unterricht genutzt werden können.

Weiterlesen