photo by betexion on Pixabay

Hilfen für gemeinnützige Organisationen im Bereich Familie, Jugend, Senioren

Maßnahmepaket der Bundesregierung aktualisiert

Um die aktuelle Krise durch die COVID-19-Pandemie zu meistern, ist es von großer Bedeutung, neben den wichtigen Unterstützungsmaßnahmen für die Wirtschaft auch in den Erhalt der sozialen Infrastruktur für Familien, Kinder, Jugendliche und soziale Zwecke zu investieren. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat mitgeteilt, dass zu den bereits bestehenden Maßnahmen im Rahmen des Konjunkturpakets weitere Hilfen für gemeinnützige Organisationen in der Form von Darlehens- und Zuschussprogrammen auf den Weg gebracht wurden.

Diese Hilfsmaßnahmen für gemeinnützige Organisationen ruhen auf drei Säulen:

  1. Unterstützung durch Darlehen mit KfW-Sonderkreditprogramm mit „Globaldarlehen an Landesförderinstitute für gemeinnützige Organisationen“
  2. Überbrückungshilfen durch Zuschüsse mit einem „Programm für Überbrückungshilfen“
  3. Strukturstärkung durch ein Sonderprogramm für die Kinder- und Jugendhilfe

Zur Pressemitteilung des BMFSFJ

Die einzelnen Maßnahmen im Detail sowie Informationen dazu, wer Hilfen wie beantragen kann, finden sich im Fact Sheet.