[Podcast] Das Mittelmeer tieferlegen

sieht so ein trockens Mittelmeer aus? Symbolbild | Photo by Mitchell Orr on Unsplash

Am Freitag darfs auch mal leichtere Kost sein: Zum Beispiel der Traum des Architekten Hermann Sörgel, die Wasserzufuhr ins Mittelmeer zu beschränken und dadurch mehr Land zu schaffen. Der Name des aberwitzigen Projekts: ATLANTROPA.

Das SWR Archivradio hat das Gespräch des SWF-Wissenschaftskorrespondenten Ernst von Khuon mit dem Visionär Herman Sörgel vom 5. März 1952 erneut veröffentlicht. Zu hören ist ein spannendes Zeitdokument über die Technikgläubigkeit der 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts:

 

 

Quelle: SWR


Politische Jugendbildung ist ein Angebot
der Jugendbildungsreferent*innen von
Arbeit und Leben DGB/VHS e.V.

BMFSJ

Home