Über den Tellerrand: Das Erdreich erkunden

Symbolbild
Photo by Evie S. on Unsplash

Derzeit gibt es ja nicht so viel zu tun, denn zwischen Homeoffice und Videokonferenz passt maximal ein kurzer Spaziergang in die Natur. Der kann jetzt aber bald der Forschung dienen:

Mit der Citizen-Science-Aktion "Expedition Erdreich" bietet das Wissenschaftsjahr 2020 eine spannende und beteiligungsorientierte Form des gemeinsamen Erkundens. Menschen, die daran teilnehmen wollen, können bereits jetzt ein "kostenfreies Aktions-Kit" vorbestellen und Teil der ersten flächendeckenden Bodenuntersuchung Deutschlands werden.

Was zu tun ist, verrät die begleitende Homepage des Wissenschaftsjahrs:

Wissenschaftsjahr 2020

 

Arbeit und Leben wird sich in den kommenden zwei Jahren intensiv mit der Themenwelt "Global denken, lokal engagieren, Verantwortung entwickeln" beschäftigen. Die Citizen-Science-Aktion des Wissenschaftsjahrs eignet sich hervorragend um mit Jugendlichen am praktischen Beispiel den Wert von beteiligungsorientierter Wissenschaft, Ökologie und Nachhaltigkeit zu diskutieren.