Jugendaustauschprgramm des Bundestags und US-Congresses

Photo by Maria Teneva on Unsplash

Der Deutsche Bundestag betreibt gemeinsam mit dem US-Congress das sogenannte „Parlamentarische Patenschafts-Programm“ (PPP). Schüler*innen und junge Berufstätige haben die Möglichkeit, innerhalb des Austauschprogramms ein Jahr in den USA zu verbringen.

Die Schüler*innen leben bei einer Gastfamilie und besuchen eine Highschool. Teilnahmevoraussetzung ist ein Alter zwischen 15 und 17 Jahren.

Junge Berufstätige haben die Möglichkeit, ein halbes Jahr ein College zu besuchen und anschließend ein halbes Jahr in einem amerikanischen Betrieb zu arbeiten. Das Maximalalter der Teilnehmer*innen liegt bei 24 Jahren, wobei ein geleisteter Freiwilligendienst auf die Altersgrenze angerechnet wird. Personen in der Berufsausbildung können am Programm nicht teilnehmen.

Das Stipendium beinhaltet die Kosten für Flug, Unterkunft, Schule und Versicherung.

 Der Bewerbungszeitraum für das Austauschprogramm beginnt am 3. Mai und endet am 10. September 2021.

 

Weitere Informationen auf der Webseite des Deutschen Bundestages...